Eine enge Gasse in Zürich. Nebel umspielt die gedämpft leuchtende Strassenlaterne. Ein Hund jault. Sechs zwielichtige Figuren kommen näher. Trägt einer einen Hut? Sie sind Tobertus Habicht und bringen dir bestes 

Improtheater. Du lachst Tränen und erstarrst vor Grauen. Im selben Augenblick. Denn Tobertus Habicht ist unberechenbar spontan und beschreitet Wege, die keiner je zuvor gegangen ist.

IMG_2038_edited.jpg
Max
Kory
«Siegfreud Mund»
IMG_2009.jpeg
Patricia
Keller
«Nur noch 5 Minuten, es ist gerade so schön.»
IMG_2135.jpeg
Dominique 
Lautenschlager
«Die Welt braucht mehr Glitzer.»
IMG_1988.jpeg
Reto
Mayer
«Ich zähle leidenschaftlich gerne Geld, auch wenn es nicht mein eigenes ist.»
IMG_2080.jpeg
Marie
Hilfiker
«Mein Lieblingswort ist Rundumeli.»
IMG_blumen_edited.jpg
Bettina
Amacher
«Es sind die Momente, die zählen. Und Schokolade.»